Meine Winzer

A. ARGIOLAS, Serdiana, Sardinien / Italien

Das traditionsreiche Weingut ARGIOLAS gehört heute zu den renommiertesten und feinsten Adressen auf der italienischen MittelmeerInsel Sardinien und steht für herausragende regionaltypische Qualitätsweine. Fünf „Tenute“,  Appelationen; alle nah beieinander an der Südküste der Insel, ergeben zusammen das 230 Hektar Weinberge umfassende Gut.

Alles begann in den 1930er Jahren, als der Gründer Antonio Argiolas in Serdiana, 18 km nördlich der Hauptstadt Cagliari, die ersten Weinberge mit autochthonen sardischen Traubensorten bepflanzte. Er verstarb im Jahre 2009; im hohen Alter von 102 Lebensjahren.

“Wirklich guter Wein hat nicht nur mit Herstellungstechnik zu tun, sondern auch damit, das man sich mit Bescheidenheit, Liebe, Leidenschaft und ständiger Sorgfalt um seine Weinberge und Trauben kümmert.“ So schlicht formulierte er noch zu Lebzeiten sein Erfolgsrezept.

Mit seinen beiden Söhnen Franco und Giuseppe Argiolas wurden enorme Anstrengungen unternommen. Qualitätsverbesserungen in den Weinbergen sowie umfangreiche Kellermodernisierung. Heute arbeiten bereits deren Kinder, Valentina, Francesca und Antonio im Betrieb voll mit und sind in hohem Maße mitverantwortlich.

Einer der ganz großen Rotweine Sardiniens ist und bleibt der ‚TURRIGA‘. Ein Cuvee aus Cannonau, Carignano sowie Bovale und Malvasia Nera Trauben. Jahr für Jahr ein kraftvoller, eleganter Vertreter mit bezaubernd schönen blumigen Noten und balsamischer Würzigkeit.

Für viele Liebhaber des sardischen Weins ist er der beste und langlebigste Rote Sardiniens. Auch ich bin immer wieder auf Neue vom TURRIGA fasziniert! Herrlicher Duft, große Geschmacksintensität und ein wahrhaft langer Nachklang..! Ein vinophiles Kunstwerk!

COSTAMOLINO DOC 2021
COSTERA DOC 2020
KOREM DOC 2015
TURRIGA IGT 2017