Meine Winzer

A. Bergére, Epernay, Champagne/Frankreich

Dieses herrlich gelegene Traditionsweingut im Süden der Champagne wurde 1949 von Albert Bergere gegründet. Sein Sohn Andrè übernahm dann später die Regie.

Mit großem Sachverstand und Erfahrung hat er mit seiner Frau Brigitte dieses kleine, feine und unabhängige Champagnerhaus auf höchstes Qualitätsniveau geführt. Heute arbeiten die Kinder Annaelle und Adrien verantwortlich mit und führen das Familienerbe fort. Reine Handlese und behutsamer Umgang mit den drei Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier sind oberstes Gebot. Die jeweilige jahrgangsspezifische Komposition bzw. Vermählung der Trauben zum entgültigen Cuvee obliegt allen Familienmitgliedern. Anschließend durchläuft der Champagner eine Reifezeit von 3 bis 4 Jahren. Erst dann ist das Kunstwerk vollendet und ein besonderer Genuss garantiert!

Website: champagne-andrebergere.com

Champagner

CUVÈE 38-40, GRAND CRU, BLANC DE BLANCS
ROSÈ Brut
SELECTION BRUT